Über mich

Alva Furisto

Ich bin 1979 geboren und im Jahr 2006 in meine Wahlheimat Westerwald gezogen. In dieser wunderschönen und schroffen Umgebung fand ich zurück zu einer lang vergessenen Leidenschaft: Dem Schreiben.

Umgeben von Kind, Mann und Hunden banne ich die unterschiedlichsten Geschichten auf Papier. Von der Natur meiner Heimat fasziniert, findet der Westerwald oft Erwähnung in meinen Büchern.

Neben dem Schreiben liebe ich Heimwerken, Gärteln und ausgedehnte Spaziergänge.

Foto: Alva Furisto

Meine Rasselbande

Der harte Kern

Tante Lina

Leider ist unsere 'Tante Lina' in 2018 über die Regenbogenbrücke gegangen. Auf dem Bild hat sie allerdings nur die Romanidee umgehauen. Lina hat mich 13 Jahre begleitet. Sonderbar also, dass nie ein Hund in meinen Romanen vorkommt. Aber das wird sich ändern.

Neubesetzung

Bee

Die schöne Bee ist seit 2016 nicht mehr wegzudenken. Mit ihrem portugiesischen Temperament sorgt sie dafür, dass ich mich an der frischen Luft bewege und nicht Raum und Zeit vergesse.

Das  Nesthäkchen

Vincent (vermutlich van Gogh) - genannt Idefix

Im Sommer 2018 ist Idefix eingezogen. Wenn er sich daneben benimmt, wird der adelige Holländer auch Vinnnniiiiiiiie genannt. Er hört fließend nicht auf Spanisch, Niederländisch und Englisch. Auf Deutsch nicht zu hören, trainieren wir gerade.

©2018 by Alva Furisto. Proudly created with Wix.com